Interview mit Abenteurer Ralf

Hallo, erzähl uns bitte kurz wer du bist.

Mein Name ist Ralf Rebe (Mr. Ralf) und meine Leidenschaft ist das Reisen auf Kreuzfahrtschiffen. Seit 2013 schreibe ich den Kreuzfahrt Blog Kreuzfahrt 4.0.  Auf kreuzfahrt4punkt0.de schreibe ich über unsere eigenen Kreuzfahrten sowie Landausflüge und über alles was mit Kreuzfahrten zu tun hat. Alles Reederei Unabhängig!

Wann hast du Kreuzfahrten für dich entdeckt?

2010 bin ich das erste Mal auf Kreuzfahrt gewesen. Eine Kreuzfahrt von Hamburg nach Kiel mit der MSC Poesia. Gaby, meine Frau, war schon ein paar Mal auf Kreuzfahrt und hat mich mit dem Virus infiziert.

Welches Kreuzfahrtkonzept/ Schiff gefällt dir am besten und wieso?

Für mich ist die Norwegian Jade von Norwegian Cruise Line das schönste Schiff auf dem ich gereist bin. Die Anzahl an Passagieren stimmt und das Unterhaltungsprogramm an Bord ist fantastisch. Es gibt jede Menge gute Restaurants an Bord. Das Mein Schiff Konzept würde ich auch gerne mal ausprobieren.

Wie gestaltet sich vor der Reise derzeit deine Landausflugsplanung?

Wir recherchieren intensiv in Foren und Blogs nach den „must see places“ und Geheimtipps.  Für die Detailplanung nutzen wir auch gerne die Seiten der örtlichen Anbieter. Und holen uns Ideen bei den von der Reederei angebotenen Landausflügen.

Welche Kreuzfahrt/ welcher Landausflug hat dir bis heute am besten gefallen?
Was war dein schönstes Erlebnis?

Rom in 5 Stunden  🙂 während unserer Kreuzfahrt mit der Norwegian Jade im westlichen Mittelmeer. Wir hatte alles gut geplant und durchgetacktet. Vom Hafen mit dem Zug nach Rom. Wo wir Aussteigen um alles zu sehen und welchen Weg wir nehmen müssen. Da war noch Zeit für einen Espresso.

Mein schönstes Erlebnis war der Stopp in Monte Carlo und dort zu Fuß auf der Formel 1 Strecke zu spazieren.

Was nimmst du auf jede Kreuzfahrt / oder Landgang mit?

Für den Landausflug den Kreuzfahrt 4.0 Rucksack mit Wasser, Apfel, Kamera und neuerdings auch Action Cam. Für die Kreuzfahrt mind. einen Anzug und Hemd für den Galaabend oder Kapitäns Dinner, den man besuchen sollte.

Wen würdest du gerne mal mit auf Kreuzfahrt nehmen und warum?

Den Koch Björn Freitag, damit wir an Bord zusammen etwas kochen. Idealerweise auf der Europa 2 von Hapag Lloyd Cruises. Ich koche und esse für mein Leben gerne.

Hast du einen guten Tipp für Kreuzfahrt-„Anfänger“??

Geht auf kleine Kreuzfahrtschiffe. Es muss kein Kreuzfahrtschiff mit nur 400 Passagieren sein aber auch kein Schiff mit 6000 Passagieren. Genießt die Häfen und nehmt euch Zeit. Ihr könnt immer wieder kommen. Sucht euch eine Kreuzfahrt nach der Route und nicht nur nach dem Schiff aus.  An Seetagen entspannt und genießt das Schiff, für das Ihr Euch entschieden habt.